RE 4 / RB 33: Haltausfall Hückelhoven-Baal

Betroffene Linien:

  • RE 4: Aachen – Herzogenrath – Mönchengladbach – Düsseldorf – Wuppertal – Hagen – Dortmund
  • RB 33: Aachen / Heinsberg – Mönchengladbach – Krefeld – Duisburg

Aufgrund von notwendigen Nacharbeiten am neugebauten Bahnsteig in Hückelhoven-Baal können die Züge der Linien RE 4 und RB 33 in Fahrtrichtung Mönchengladbach bis auf weiteres nicht in Hückelhoven-Baal halten. Die Züge in Fahrtrichtung Aachen können planmäßig halten und sind nicht betroffen.

Ab Montag den 12.11.2018 wird zur Anbindung des Haltes Hückelhoven-Baal ein vollumfänglicher Schienenersatzverkehr zwischen Lindern / Brachelen und Erkelenz mit Halt in Hückelhoven-Baal bereitgestellt.

Alle weiteren Informationen sowie die Fahrpläne des Schienenersatzverkehrs finden sie in folgendem Ersatzkonzept.

Informieren Sie sich kurz vor der Fahrt über Ihren Zug im DB-Navigator oder unter www.bahn.de. In der Reiseauskunft werden Ihnen alternative Verbindungen angezeigt. Der Streckenagent NRW informiert kostenlos per WhatsAppDB Streckenagent App oder Twitter.

Tagged with:

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *

nl Nederlands
X
Help-Desk